SAF-HOLLAND
Menü

Ausbildungsberufe

Industriemechaniker/in

Aufgaben und Tätigkeiten

Industriemechaniker sind in der Produktion und in der Instandhaltung tätig. Je nach Einsatzgebiet montieren sie anhand von Arbeitsunterlagen Bauteile zu Baugruppen und montieren diese dann weiter zu Maschinen, zu Vorrichtungen oder an Achsen. Sie bearbeiten Bauteile maschinell, manuell oder stellen sie selbst her. Industriemechaniker fertigen Werkstücke an CNC-gesteuerten Maschinen und an verketteten Fertigungssystemen.
 

Ausbildungsinhalte

  • Grundausbildung Metall
  • Steuerungstechnik
  • CNC-Technik
  • Verbindungstechnik
  • Qualitätssicherung
  • Einsatz in betrieblichen Ausbildungsabteilungen
     

Berufsschule

Jährlich 12 Wochen Blockschule
 

Voraussetzungen

  • Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Technisches Verständnis
  • Mathematische Kenntnisse
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick
  • Sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute EDV- und Englischkenntnisse
  • Engagement, Teamfähigkeit und Spaß am Lernen


Ausbildungsdauer

3,5 Jahre


Ausbildungsort

Bessenbach

Katja Hedderich

Personalreferentin / kfm. Ausbildungsleiterin
+49 (0) 6095 301 590
+49 (0) 6095 301 264