SAF-HOLLAND
Menü

Die SAF-HOLLAND SE mit Sitz in Luxemburg ist der größte unabhängige börsennotierte Nutzfahrzeugzulieferer in Europa, zählt zu den Marktführern in Nordamerika und ist in den meisten Märkten weltweit präsent. Der Konzern gehört zu den führenden Herstellern von fahrwerksbezogenen Baugruppen und Komponenten vor allem für Anhänger und Auflieger, aber auch für Lkw und Busse. Die Produktpalette umfasst neben Achs- und Federungssystemen unter anderem Sattelkupplungen, Königszapfen und Stützwinden und wird unter den Marken SAF, Holland, Neway, KLL, Corpco, V.ORLANDI und York vertrieben.

 

News

30.03.2020

SAF-HOLLAND SE: SAF-HOLLAND passt Produktion standortspezifisch unter Berücksichtigung der jeweiligen Bedarfe an

Corporate News...

18.03.2020

SAF-HOLLAND SE: Maßnahmen zur nachhaltigen Verbesserung der Profitabilität werden zügig umgesetzt

Corporate News...

09.03.2020

SAF-HOLLAND SE: Schuldscheindarlehen erfolgreich platziert - ursprünglich angestrebtes Volumen von mindestens 100 Mio. Euro aufgrund mehrfacher Überzeichnung auf 250 Mio. Euro aufgestockt

SAF-HOLLAND: Schuldscheindarlehen erfolgreich platziert - ursprünglich angestrebtes Volumen von mindestens 100 Mio. Euro aufgrund mehrfacher Überzeichnung auf 250 Mio. Euro aufgestockt...
PDF-Download (7,6 MB)

Geschäftsbericht 2019

Übersicht

Finanzberichte

Übersicht

PRÄSENTATIONEN

Termine

Mittwoch, 13. Mai 2020
Veröffentlichung Quartalsmitteilung Q1 2020
Mittwoch, 20. Mai 2020
Ordentliche Hauptversammlung
Mittwoch, 20. Mai 2020
Zweite außerordentliche Hauptversammlung
Finanzterminkalender Alle Veranstaltungen