SAF-HOLLAND
Menü

News

Aktuelle News und spannende Informationen rund um das Thema Ausbildung bei der SAF-HOLLAND GmbH.

SAF-HOLLAND GmbH gehört zu "Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben"

Die SAF-HOLLAND GmbH wurde zu einem von "Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben" gewählt. Dies ist das Ergebnis der gleichnamigen Studie von DEUTSCHLAND TEST und dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-Money in Zusammenarbeit mit dem Personaldiagnostiker Prof. Dr. Werner Sarges.

Das Ausbildungsprogramm in unserem Unternehmen hat einen sehr großen Stellenwert, da dieses eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe ist. Diese Auszeichnung belohnt das Engagement, das die SAF-HOLLAND GmbH und alle Verantwortlichen in die zukünftigen Fachkräfte stecken. Wir freuen uns sehr, dass wir zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben gehören.

Im gewerblich-technischen Bereich bietet die SAF-HOLLAND GmbH die Ausbildungsberufe Industriemechaniker/in und Technische/r Produktdesigner/in an. Im kaufmännischen Bereich wird der Ausbildungsberuf Industriekaufmann/frau ausgebildet. Aktuell hat die SAF-HOLLAND GmbH 44 Auszubildenden. Für das Jahr 2018 wurden die Ausbildungszahlen für die genannten Ausbildungsberufe erhöht. Alle unsere Auszubildenden schließen Ihre Ausbildung erfolgreich ab und arbeiten im Anschluss als Fachkräfte im Unternehmen.

Für die Studie "Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2018" wurden Fragebögen an die jeweiligen Ausbildungsbeauftragten der 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in Deutschland geschickt. Insgesamt wertete die Studie die Ausbildungsqualität von den mitarbeiterstärksten Unternehmen aus mehr als 90 Branchen aus. In die Gesamtbeurteilung flossen dabei fünf Teilaspekte mit unterschiedlicher Gewichtung: Der Ausbildungserfolg sowie die strukturellen Daten der Ausbildung mit jeweils 24 Prozent, die Ausbildungsquote mit 20 Prozent und die Ausbildungsvergütung sowie die zusätzlichen Angebote für Auszubildende mit jeweils 16 Prozent. Von den 745 teilnehmenden Unternehmen belegte SAF-HOLLAND einen hervorragenden 11. Platz in der Sparte Automobilzulieferer. Ein Ergebnis, das die hohe Qualität der Ausbildung unterstreicht.

Die jeweils besten Unternehmen einer Branche erhielten den Maximalwert von 100 Punkten. Ausgezeichnet wurden die besten Unternehmen mit mindestens 70 Punkten – insgesamt 745 von 20.000.

Weitere Details zur Studie finden Sie in Kürze unter http://www.deutschlandtest.de/ und in der FOCUS-Ausgabe 14/18 vom 31.03.2018.