SAF-HOLLAND
Menü

Mitteilungen

SAF-HOLLAND S.A. bestellt Arne Jörn zum Chief Operating Officer

SAF-HOLLAND bestellt Arne Jörn zum Chief Operating Officer

Luxemburg, 17. Oktober 2016 - Das Board of Directors des Nutzfahrzeugzulieferers SAF-HOLLAND S.A. hat Arne Jörn (48) zum Chief Operating Officer (COO) und Mitglied im Management Board berufen.

Der ausgewiesene Fertigungs- und Lean Management-Spezialist ist seit vier Jahren bei SAF-HOLLAND tätig und bekleidete dort mehrere fertigungsnahe Führungspositionen. Er zeichnete hauptverantwortlich für die erfolgreiche Umsetzung der Werkskonsolidierung und Prozessautomatisierung an den deutschen Standorten der Gruppe. Jörn übernimmt als COO die globale Verantwortung für die Organisation und Steuerung der Fertigungs-und Betriebsabläufe im Produktionsverbund des SAF-HOLLAND Konzerns und wird wesentlich dazu beitragen, das operative Geschäft des Konzerns auf die Wachstumsziele der Strategie 2020 auszurichten, mit der SAF-HOLLAND den Umsatz bis 2020 auf 1.500 Mio. Euro ausweiten will, nachdem 2015 Umsatzerlöse in Höhe von 1.060,7 Mio. Euro erzielt wurden. Zu Jörns Kernaufgaben zählt neben Global Operations die Koordination der weltweiten Einkaufs-, Engineering und Qualitätsmanagementaktivitäten.

Jörn ist studierter Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Maschinenbau und ausgebildeter REFA-Ingenieur für Industrial Engineering. Aus seiner Tätigkeit als Group Quality Resident Engineer für Valeo bei VW Wolfsburg und VW Nutzfahrzeuge, Hannover, bringt Jörn fundierte Kenntnisse der Automotive- und Nutzfahrzeugindustrie ein. Von 2007 bis 2010 arbeitete er als Geschäftsführer Operations bei der NORGREN GmbH, einer Tochtergesellschaft des Mischkonzerns IMI plc. Vor seinem Eintritt bei SAF-HOLLAND war Jörn als Werksleiter bei der Still GmbH in Hamburg tätig.


Michael Schickling
Director Investor Relations / Corporate Communications
Tel. +49 (0)6095 301 617

SAF-HOLLAND SE
Hauptstraße 26
D-63856 Bessenbach
Deutschland