SAF-HOLLAND
Menü

Mitteilungen

Mike Ginocchio neuer President der Region APAC bei SAF-HOLLAND - Erweiterung der Geschäftsbereiche um die eigenständige Region APAC mit Wirkung zum 1. Januar 2019

Mike Ginocchio neuer President der Region APAC bei SAF-HOLLAND - Erweiterung der Geschäftsbereiche um die eigenständige Region APAC mit Wirkung zum 1. Januar 2019

Luxemburg, 28. Januar 2019 - Der börsennotierte Zulieferer für die Trailer-, Truck- und Busindustrie SAF-HOLLAND S.A. ("SAF-HOLLAND") hat Herrn Mike Ginocchio mit Wirkung zum 01.01.2019 zum President APAC (Asia, Pacific, India) ernannt. In seiner Funktion wird Herr Ginocchio an den CEO, Herrn Detlef Borghardt, berichten und dem Group Management Board angehören. Mit der Ernennung von Herrn Mike Ginocchio zum President APAC entfällt die bisherige zusätzliche Funktion von CEO Detlef Borghardt als President der Region APAC/China.
 

Mike Ginocchio ist seit 1995 im SAF-HOLLAND Konzern tätig und verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Nutzfahrzeugindustrie, insbesondere in der Produkt- und Marktentwicklung. In seiner bisherigen beruflichen Laufbahn bei SAF-HOLLAND bekleidete er mehrere Führungsfunktionen, zuletzt als Vice President Asia Pacific. In dieser Position verantwortete er auch die erfolgreiche Integration von York.
 

Geschäftsbereiche um die Region APAC erweitert
Um den weiteren Wachstumsprozess und dem Schwerpunkt in den Emerging Markets Rechnung zu tragen, hat das Group Management Board entschieden, die Geschäftsbereiche von SAF-HOLLAND um die eigenständige Region APAC zu erweitern. Ab dem 01.01.2019 wurden deshalb die Geschäftsbereiche in die Regionen EMEA (Europe, Middle East, Africa), Americas (North and South America), China sowie APAC (Asia, Pacific, India) aufgeteilt. Hierdurch verändert sich auch die Segmentberichterstattung der genannten Regionen.
 

"Wir freuen uns mit Herrn Mike Ginocchio einen erfahrenen Kenner des asiatischen Raumes als President APAC und als Mitglied des Group Management Board gewonnen zu haben. Mit der bereits begonnenen Wachstumsstrategie richtet SAF-HOLLAND sowohl sein Geschäft als auch die Konzernstruktur immer weiter konsequent an der globalen Entwicklung aus", erläutert SAF-HOLLAND CEO Detlef Borghardt die Gründe für die Erweiterung der Geschäftsbereiche.
 


Alexander Pöschl
Senior Manager Investor Relations / Corporate Communications

Tel. +49 (0)6095 301 117
Fax +49 (0)6095 301 102

SAF-HOLLAND GmbH
Hauptstraße 26
D-63856 Bessenbach
Deutschland